Pfarrkirchen

Auto überschlägt sich bei Überholvorgang – Fahrer verletzt

 

Nach einem Überholmanöver kam dieser Wagen ins Schleudern und landete neben der Fahrbahn auf dem Dach. Der Fahrer wurde leicht verletzt. −Foto: red

07.01.2022 | Stand 07.01.2022, 16:05 Uhr

Leichte Verletzungen hat ein 21-Jähriger aus Triftern bei einem Unfall am Freitag Mittag auf der Staatsstraße 2110 erlitten.

Nach ersten Erkenntnissen der Polizei war der junge Mann gegen 12.15 Uhr mit seinem Pkw von Triftern nach Pfarrkirchen unterwegs. Auf Höhe Nalling wollte er einen vor ihm fahrenden Wagen überholen, scherte aber wieder ein als er den Gegenverkehr bemerkte. Dabei geriet das Auto ins Schleudern, überschlug sich und touchierte den Pkw der entgegenkommenden Fahrerin aus Triftern. Die 39-Jährige blieb unverletzt. Am Auto des Unfallverursachers entstand Totalschaden in Höhe von rund 20000 Euro. Am Auto der 39-Jährigen beläuft sich der Schaden auf 5000 Euro. Alarmiert wurden die Feuerwehren Pfarrkirchen, Triftern und Altersham.− ses