Quelle: pnp.de

vom 30.06.2022

Verkehrsunfall mit Sachschaden
Pfarrkirchen. Am 30.06.2022, gegen 13.40 Uhr wollte eine 81jährige Frau aus Pfarrkirchen mit ihrem Pkw Hyundai im Ortsteil Mooshof vorwärts einparken. Dabei verwechselte sie bei dem Fahrzeug mit Automatik-Getriebe das Brems- mit dem Gaspedal. Der Pkw schoss nach vorne und prallte gegen die Säule eines Gebäudes. Die Frau blieb unverletzt. Das alarmierte BRK musste nicht weiter tätig werden. Am Pkw entstand erheblicher Schaden an der Front. Der Schaden wird auf ca. 10000.-€ geschätzt. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Am Gebäude entstand an der Säule erheblicher Sachschaden. Dieser wird auf ca. 10000.-€ geschätzt. Unterstützt wurde die Polizei von der Feuerwehr Altersham, die wegen der unklaren Ausgangslage bzw. auslaufender Betriebsstoffe alarmiert worden war.